Sportstrategie 2025

SPORTLAND Niederösterreich

© SPORTUNION

© SPORTUNION

SPORTSTRATEGIE 2025

Die Entwicklung der Sportstrategie 2025 ist bereits voll im Gange. Unser übergeordnetes Ziel ist es einen aktiven Lebensstil bei den Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern zu verankern. Ein großer Fokus wird dabei auf dem Nachwuchs liegen. Dafür muss der Sport auch als Querschnittsmaterie gesehen werden, der positive Auswirkungen auf so viele Bereiche unserer Gesellschaft hat. Wir als Land Niederösterreich werden für die optimalen Rahmenbedingungen sorgen und Eintrittsbarrieren mindern. Dies versuchen wir mit unseren Förderaktionen, Projekten und Initiativen und wollen zukünftig verstärkt auf das Potenzial von Trends in Sportarten, Infrastruktur und Digitalisierung setzen.

1

2

STRATEGIEPROZESS

Rom wurde nicht an einem Tag erbaut – und dasselbe gilt auch für unsere neue Sportstrategie. Im Herbst 2020 fiel der Startschuss für den Entwicklungsprozess und seitdem gehen wir Schritt für Schritt, von Etappenziel zu Etappenziel. Wir nehmen uns Zeit für diesen wichtigen Weg und werden dabei großartig von unseren Mitarbeiterinnen, Mitarbeitern, Stakeholdern und dem gesamten Sportnetzwerk Niederösterreich unterstützt. Der Entwicklungsprozess wird außerdem von Patrick Rammerstorfer, MSc MBA, von der Organisationsberatung Pro Active begleitet.

© Schön

DEIN WUNSCH

Die Sportstrategie 2025 soll unseren Rahmen bilden, um einen aktiven Lebensstil bei allen Niederösterreicherinnen und Niederösterreichern zu verankern. Um diese Vision – von der du ein wesentlicher Teil bist – zu realisieren, wünschen wir uns deinen Input. Erzähl uns, wie du dir die Zukunft des Sports in Niederösterreich vorstellst oder was es braucht damit wir dich zu einem sportlich-aktiven Leben bewegen können.  Dein Beitrag ist für uns ein wichtiger Teil zur Erstellung unseres strategischen Plans und zur laufenden Weiterentwicklung unseres operativen Tuns.

3

Kontakt

Amt der NÖ Landesregierung

Abteilung Sport

Landhausplatz 1, Haus 13 I 3109 St.Pölten

Ansprechperson: Sarah Ledermüller | sarah.ledermueller@noe.co.at